Radfahrschule für Erwachsene - Radfahren lernen Tritt für Tritt

Ohne Gleichgewicht kein Radelspaß!

Fühlen Sie sich unsicher beim Radfahren oder haben noch nie auf einem Rad gesessen? Dann ist die Radfahrschule des ADFC für Sie genau das Richtige.

Lesen Sie hier einige Kommentare der diesjährigen Teilnehmer:

 "Ich bin inzwischen begeisterte Radfahrerin.
Die freundlichen Mitarbeiter des ADFC konnten mir bei meinem jahrelangem Problem mit meinem Rad endlich helfen. Es war total falsch eingestellt, aus diesem Grunde war das Radfahren für mich eine äußerst mühselige Angelegenheit. Jetzt macht es mir riesigen Spaß. Nochmals vielen lieben Dank an das Team in Meckenheim.
Mit lieben Grüßen, B."


"Es hatte auf jedenfall viel Spaß gemacht  und jetzt kann ich aufs Fahrrad steigen und ein paar Meter fahren. Ich hatte nicht alle Übungen geschafft, aber mit viele Training wird es bestimmt klappen. Jetzt möchte ich mir schnell ein Fahrrad besorgen, sonst werde ich alles vergessen.
Viele Grüße, L."


"Ich möchte mich noch einmal bedanken, wie toll dieser Kurs war.Die Trainer waren alle so liebenswert, einfühlsam, vermittelnd und motivierend wie ich es so noch nicht kennen gelernt habe. Die Tatsache, daß wir alle nach 2 Stunden im Sattel saßen, war dabei auch sehr positiv.
Nein wirklich, es hat trotz einer enormen Anspannung von meiner Seite aus mit diesen tollen Menschen auch noch Spaß gemacht.
Ich möchte mich hiermit noch mal herzlich bedanken.
Mit einem lieben und dankbaren Gruß, R."


 

Hier finden Sie die Info-Flyer der Radfahrschule in verschiedenen Sprachen:

deutsch:      Radfahrschule für Erwachsene

englisch:
     Bicycling classes for adults

französisch: Cours de vélo pour adultes

arabisch:      مدرسة ركوب الدراجات للبالغين

persisch:      کلاس های دوچرخه سواری بزرگسالان

In unseren kompakten 2-tägigen Wochenendkursen erlernen erwachsene Anfänger und Wiedereinsteiger unter Anleitung von erfahrenen Trainern das Radfahren Tritt für Tritt. Außerdem bieten wir in Kooperation mit den Volkshochschulen Bonn und Bornheim jeweils 3-tündige Pedelec-Schulungen an.

Rasch werden Sie sich so sicher fühlen, dass Sie zukünftig Alltags- und Freizeit- und Urlaubsfahrten gern mit dem Fahrrad unternehmen. Und wenn es wirklich nicht beim ersten Kurs klappt, ist ein kostenloser Wiederholungskurs in der Gebühr inbegriffen.

Unser Anfänger-Kurs ist für Leute konzipiert, die das Radfahren neu oder wieder erlernen wollen. Im Kurs erhalten auch diejenigen, die das Radfahren in Grundzügen beherrschen, die Möglichkeit mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu gewinnen.
Die Wochenendkurse finden jeweils von in April bis September sowohl auf dem Außengelände des DCM Druck Center Meckenhein,  Werner-von-Siemens-Str. 13 als auch in Troisdorf-Sieglar in der Gemeinschaftsgrundschule Kettelerstraße 9 statt.
Beide Standorte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. In Meckenheim bieten wir hierzu einen Abhol- und Bringservice vom Bahnhof Meckenheim-Industriepark an.

Termine 2019:
Ab April 2019 werden wieder Schulungen in der Fahrradschule angeboten,  diese werden wir hier etwa ab Februar  2019 bekannt geben. Im Jahr 2018 finden keine Kurse mehr statt.

Teilnahmegebühr pro Kurs: 120 € (incl. Übungsfahrräder und Verpflegung).
Für sozial schwache Bürger (z. B. Bonn-Ausweisbesitzer bzw. Mobilpassinhaber) und Flüchtlinge gilt ein reduzierter Kostenbeitrag von 40 EUR.

Grundsätzlich führt die Radfahrschule keine speziellen Kurse für Flüchtlinge durch. Flüchtlinge, die Radfahren lernen möchten, können sich wie alle anderen Bürger auch, zu den allgemeinen Kursen anmelden.
Die Anmeldungen erfolgen ausschließlich über das untenstehende Webformular.

Die Teilnehmer erhalten zeitnah eine schriftliche Bestätigung ihrer Anmeldung mit den erforderlichen Angaben über Schulungsort, Konto-Nr., etc.

Für weitere Informationen oder Rückfragen steht folgende Mailadresse zur Verfügung: radfahrschule(at)adfc-bonn.de

© 2018 ADFC KV Bonn/Rhein-Sieg