ADFC Wahlprüfsteine zum Radverkehr zur Kommunalwahl 2020 in Sankt Augustin

Rundfahrt zu Radlerproblempunkten in Sankt Augustin. v.l.n.r.: Manfred Monreal (stellvertretender Ortsgruppensprecher), Denis Waldästl und Marc Knülle (beide SPD)

Im Vorfeld der Kommunalwahl am 13.September hat die ADFC-Ortsgruppe Sankt Augustin zeitgleich den beiden kandidierenden Bürgermeisterkandidaten der Stadt Sankt Augustin „Wahlprüfsteine“ zur Zukunft des Radverkehrs in der Stadt zukommen lassen – verbunden mit der Einladung zu einer kleinen Rad-Rundfahrt.

Marc Knülle (SPD) hat die Einladung des ADFC zur kleinen Radrundfahrt angenommen und in deren Rahmen die Fragenliste der Wahlprüfsteine beantwortet. Eine Zusammenfassung der Antworten findet sich hier.

Max Leitterstorf (CDU) nahm die Einladung zur Rundfahrt aus Termingründen nicht an, hat aber schriftlich insbesondere für den Fall einer erfolgreichen Kandidatur eine intensive Einbindung des ADFC zugesichert. Im Übrigen hat er in seinem Antwortschreiben drei ihm wichtige Punkte zum Thema Radverkehr benannt. Das vollständige Schreiben gibt es hier.

Nachgereicht hat die FDP eine kurze Stellungnahme; sie findet sich hier.

Generell betonen alle Parteien, sich verstärkt um das Wohl der Radelnden kümmern zu wollen. Stichwörter: sichere Radwege, schnelle Verbindungen (Radpendlerrouten), Verbesserung der baulichen Infrastruktur, Beseitigung von fehlerhaften Stellen, bessere Verbindungen zu den Nachbarstädten (z.B. Siegbrücke nach Troisdorf-FWH). Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club wird aber die Aussagen der zu wählenden Parteien und Bürgermeisterkandidaten in absehbarer Zukunft nachhalten und den Spiegel hochhalten.

Eine Übersicht mit Links zu den Wahlaussagen der Sankt Augustiner Parteien im Internet gibt es hier.

ADFC-Ortsgruppe Sankt Augustin

ADFC sagt Veranstaltungen ab

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, müssen viele gesellschaftliche Aktivitäten eingeschränkt oder eingestellt werden. Auch der ADFC sagt daher alle öffentlichen und verbandsinternen Veranstaltungen abgesehen von wenigen Ausnahmen bis auf Weiteres ab.

 

Ortsgruppensprecher
- derzeit unbesetzt -
(vgl. auch untenstehender Artikel)
sankt-augustin(at)adfc-bonn.de

Stellvertretender Ortsgruppensprecher

Manfred Monreal
Tel. (02241) 1653396
sankt-augustin(at)adfc-bonn.de

Ansprechpartner bei Behörden

Rhein-Sieg-Kreis
Sven Habedank
Tel. (02241) 13-2332
sven.habedank(at)rhein-sieg-kreis.de

Stadt Sankt Augustin
Matthias Hennig
Tel. (02241) 243-419
matthias.hennig(..at..)sankt-augustin.de

 

PDF-Dateien Präsentationen und Presseinformationen:

Pressemitteilung FKT 2019 
Ergebnisse FKT 2018
Ergebnisse FKT 2016
Pressemitteilung FKT 20_06_2017

Feierabendtouren 2020:

Von April bis September jeweils am ersten Donnerstag des Monats; Start um 18 Uhr; der Startpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben. Kostenbeitrag für Nichtmitglieder: 2,- Euro; Mitglieder gratis.

Aktuell sind folgende Themen/Ziele geplant (wegen der nicht langfristig vorhersehbaren Corona-Beschränkungen bitte kurzfristig nachschauen!):

Die Tourenlänge beträgt i.d.R. so um die 25 km; das Tempo ist mäßig. Wenn eine Tour nennenswerte Steigungen beinhaltet wird in der Tourenbeschreibung im Tourenprogramm darauf hingewiesen. Gegen Ende der Tour gibt es eine gemütliche Einkehr (vorbehaltlich coronabedingter Einschränkungen - Mund-Nasen-Bedeckung nicht vergessen!).

Die Beschreibungen der einzelnen Touren finden sich rechtzeitig im Tourenprogramm.

Ortsgruppensprecher Ulrich Kalle zurückgetreten

Arbeitsplatzwechsel Grund für Rücktritt

Der langjährige Sprecher der ADFC Ortsgruppe Sankt Augustin, Ulrich Kalle, hat am 6. August 2020 seinen Rücktritt aus beruflichen Gründen erklärt. Hintergrund ist sein Wechsel zur Verwaltung der Stadt Sankt Augustin. Kalle, der derzeit als Mobiliätsmanager der Stadt Brühl tätig ist, wechselt zum 1. Oktober 2020 als Verkehrsplaner und Mobilitätsmanager in die Dienste seiner Heimatstadt Sankt Augustin. Damit es keine Unklarheiten über die jeweilige Rolle gibt, hat er zur Vermeidung von Interessenkonflikten vorab seinen Posten als Sprecher der ADFC Ortsgruppe Sankt Augustin niedergelegt.

Ulrich Kalle war seit Gründung der ADFC Ortsgruppe am 7. Mai 1984 Sprecher des ADFC Sankt Augustin. Damit dürfte er einer der dienstältesten ADFC Ortsgruppensprecher überhaupt gewesen sein. Bis zu den turnusmäßig für den Dezember 2020 vorgesehenen Neuwahlen der Ortsgruppensprecher ist der stellvertretende Ortsgruppensprecher Manfred Monreal alleiniger Sprecher des ADFC in Sankt Augustin.

Ein ausführliches Interview mit Ulrich Kalle gibt es im Rückenwind 4/2020.

Treffen

Jeden 1. Dienstag im Monat (falls Feiertag dann 2. Dienstag) um 20 Uhr
im Haus Niederpleis, Paul-Gerhardt-Straße 5 (Besprechungsraum 1. OG)

Interessierte Nichtmitglieder sind immer ausdrücklich willkommen; sie können sich bei dieser Gelegenheit über den ADFC informieren und mit den Aktiven in Kontakt kommen.

Die nächsten Treffen:

ABGESAGT!   1. September 2020   ABGESAGT!

Ob - und wenn ja in welcher Form - die folgenden Monatstreffen stattfinden können, wird kurzfristig entschieden und hier bekanntgemacht.

6. Oktober 20203. Novenber 20201. Dezember 2020

Voraussichtlich im Dezember 2020 findet die Ortsgruppen-Mitgliederversammlung mit Wahlen statt. Ort und Zeit werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Anreise:
Haus Niederpleis im Radroutenplaner des Landes NRW:

Haus Niederpleis, Treffpunkt der ADFC-Ortsgruppe Sankt Augustin
Haus Niederpleis

Nützliche Links

Stadt Sankt Augustin
Neuerdings gibt es auf der Website der Stadt Sankt Augustin eine Seite zum Thema Mobilität.

Unter anderem findet sich dort das vom Rat beschlossene Radverkehrskonzept.
Der Bericht (8 MB) und seine Anlagen geben hierzu alle nötigen Informationen.

 Anlagen zum Radverkehrskonzept:

Weitere Links zum Radverkehr auf der städtischen Website


Informationen zum Fahrradparken im Zentrum im "Radhaus"

Artikel "Radverkehrskonzept wird überarbeitet"

Zwei Tourenvorschläge mit den Wegen des "Grünen C"

Sonstige Links zum Radverkehr in der Region
Daten zur Verkehrsmittelwahl sind eine wichtige Grundlage für die Verkehrsentwicklungsplanung. Daher werden diese von Zeit zu Zeit bundesweit erhoben. Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis haben bei der letzten Erhebung 2008 eine "Aufstockung" eingekauft, mit der u.a. die Verkehrsmittelwahl gemeindescharf erhoben wurde. Wer also z.B. den Radverkehrsanteil in Sankt Augustin und den übrigen Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises und Bonn wissen möchte, kann in die Präsentation von Infas schauen.

Der Rhein-Sieg-Kreis engagiert sich inzwischen recht stark im Radverkehrsbereich. Dieses Engagement hat die Arbeitsgemeinschaft der fußgänger- und fahrradfreundlichen Städte in NRW (AGFS) belohnt und den Rhein-Sieg-Kreis in seine Reihen aufgenommen. Informationen zu den Aktivitäten des Kreises finden sich hier.

Mitgliederversammlung 2018

Ortsgruppensprecher wiedergewählt

Am 11.12.2018 fand die Mitgliederversammlung des ADFC Sankt Augustin statt. Es wurde über vergangene Aktivitäten berichtet und Geplantes vorgestellt. Bei der turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindenden Wahl der Ortsgruppensprecher wurde das amtierende Team aus Ortsgruppensprecher Ulrich Kalle und Stellvertreter Manfred Monreal einstimmig wiedergewählt.

Nach der Wahl: Ortsgruppensprecher Ulrich Kalle (rechts) und Stellvertreter Manfred Monreal
Nach der Wahl: Ortsgruppensprecher Ulrich Kalle (rechts) und Stellvertreter Manfred Monreal

© 2020 ADFC KV Bonn/Rhein-Sieg