Der ADFC in Bochum

Start zur Radtour im Ruhrtal am Umweltzentrum Bochum

Am 4. Juli 1989 begann der ADFC seine Arbeit in Bochum. Eine Ortsgruppe  des Bezirksvereins  Dortmund  wurde gegründet.  Natürlich gab  es auch vorher schon  ADFC Mitglieder, nur die Stadt merkte nichts davon. Etwa ein Jahr später wurde der ADFC Bochum e.V. im Vereinsregister eingetragen. Einige der Aktiven von damals  sind immer noch dabei und hunderte von Mitgliedern sind seitdem dazugekommen.
Dem ADFC Bochum e. V. ist es eine Herzensangelegenheit, das Fahrrad und seine Nutzung in allen Facetten zu fördern und der Bevölkerung der Stadt Bochum dieses wundervolle Instrument der Bewegungsfreude und Gesundheit nah zu bringen.
Die Entwicklung, Verbreitung oder Unterstützung von Konzepten und das Bestreben zur Anhebung des Anteils des Fahrrads am Gesamtverkehr und zur Verkehrsberuhigung in Wohn- und Erholungsgebieten ist dabei ebenso unser Ziel wie der Einsatz für eine umweltfreundliche Verkehrspolitik.
Wir fahren in der Freizeit gemeinsam Touren und beraten in allen Fragen rund um das Fahrrad.

© 2017 ADFC Kreisverband Bochum e. V.