Aktuelles

Ordentliche Kampfradler

03.06.12
Kategorie: Verkehrspolitik

Herr Ramsauer macht „Kampfradler“ zum Problem. Der ADAC ist anderer Meinung.

„Ich breche eine Lanze für die Radfahrer: Die meisten benehmen sich ordentlich“

Peter Meyer, Vorsitzender des ADAC, über die Kritik von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer an „Kampfradlern“. Es müsse mehr Wert darauf gelegt werden, dass Autofahrer und Radfahrer gemeinsam auf der Straße unterwegs seien.

Die Welt: ADAC-Chef Meyer verteidigt Radfahrer gegen Ramsauer-Schelte


Weitere Informationen

Weitere Seiten zum Thema:
 Wider die Kampfparker - 08.06.2012

© 2019 ADFC Kreisverband Bochum e. V.