Mängel im Bielefelder Radverkehrsnetz

Leider hat das Bielefelder Radverkehrsnetz noch viele Mängel, die manche potenzielle Radnutzer/innen als Hindernis sehen, sich auch in Bielefeld mit dem Rad zu bewegen. Oder die das Verkehrsmittel Fahrrad in seiner Leistungsfähigkeit einschränken.

Hier beschreiben wir sie:
   Auf einem Stadtplan (Ausschnitt verschiebbar, vergrößerbar, verkleinerbar),
   nach Kategorien differenziert,
   mit einer Schilderung unserer Bemühungen.

Farbliche Markierungen zeigen an, 
   ob der Mangel beseitigt worden ist ("grün"), 
   teilweise beseitigt worden ist ("gelb")
   oder noch besteht ("rot").

Mit dieser Aufstellung erheben wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit, wir werden sie fortlaufend ergänzen. 

Herforder Straße, Einmündung Rabenhof

- Ampelschaltung benachteiligt Radverkehr -

 
Radfahrer fahren hier auf einem separaten Weg und müssen sich für ein schlichtes Geradeausfahren oder einfaches Linksabbiegen mehrfach gesondert Grünlicht anfordern. 

Geradeausfahren in Richtung Milse/Herford

Das Passieren der Einmündung Rabenhof erfordert für Radfahrer viermaliges Anhalten bei Rot, teilweise Anfordern von Grün, im übrigen Abwarten des programmgesteuerten Grünlichts. 

Der ganze Vorgang nimmt selbst zu verkehrsarmen Zeiten fast dreieineinhalb Minuten in Anspruch, während auf der parallelen Fahrbahn "freie Fahrt" gegeben ist. 

Linksabbiegen aus dem Rabenhof (fürs Radfahren freigegebener Gehweg) in die Herforder Straße (Fahrtrichtung Bielefeld) 

Dies erfordert für Radfahrer ebenfalls viermaliges Anhalten bei Rot, teilweise Anfordern von Grün, im übrigen Abwarten des programmgesteuerten Grünlichts. 

Drei Wartevorgänge entfallen auf die Furten über Rabenhof bzw. Herforder Straße. Eine weiteres Fußgänger-/Radfahrer-Signal findet sich anschließend am Geh- und Radweg an der Herforder Straße. 

Der ganze Vorgang nimmt rund 2:30 Minuten in Anspruch, während auf der Fahrbahn "freie Fahrt" für das direkte Linksabbiegen gegeben ist.  


Am 6. Dezember 2011 hat der ADFC Bielefeld das Amt für Verkehr um Erläuterung und Verbesserung der mangelhaften Radverkehrs-Signalisierung gebeten. 
Bisher ist nichts geschehen. 


Informationen

Status:
Mangel noch vorhanden
Status vom:
29.06.2013
Gemeldet am:
06.12.2011
Priorität:
normal
Kategorie:
  • Hindernis
  • Verkehrsführung mangelhaft
  • Ampelschaltung
Zuständigkeit: Amt für Verkehr


© 2020 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.