ADFC-Regionalkarte "Ostwestfalen"

Die ADFC-Regionalkarte „Ostwestfalen“ ist die große Radwanderkarte für unsere Region.

Sie hat den Maßstab 1:75.000 und zeigt Ostwestfalen von Minden im Norden bis Paderborn im Süden, im Westen reicht sie bis zum Osnabrücker Land. Und sogar die Weser von Beverungen bis Minden ist mit drauf. 

Das Besondere dieser Karte:

  • Sie wurde aktuell vor Ort recherchiert von der AUbE-Umweltakademie und den örtlichen ADFC-Verbänden. Unter anderem sind Mitglieder des ADFC Bielefeld und des ADFC Lippe für die neue Karte ca. 1400 Kilometer Straßen und Radwege mit dem Rad abgefahren.
  • Bei allen eingezeichneten Radroutenempfehlungen wurden die Oberfläche und die Verkehrsdichte bewertet. Das ist für alle Radler wichtig: für Familien, die möglichst ruhige Strecken suchen, wie für Rennradler, die auf glattem Asphalt rollen möchten.
  • Die Karte enthält auch beschilderte Radfernwege, die durch unsere Region verlaufen. Es wurden jedoch nur diejenigen Wege berücksichtigt, die gut gepflegt werden. Bei den eingezeichneten Radfernwegen kann sich der Kartennutzer also sicher sein, tatsächlich vor Ort eine durchgehende Beschilderung vorzufinden. 
  • Die Karte enthält den aktuellen Streckenverlauf des Radverkehrsnetzes NRW. Diese Strecken sind vor Ort mit Klartext beschildert, zum Beispiel: „BI-Baumheide 5,8 km“.
  • In der Karte sind, zusätzlich zu den Routenempfehlungen, 25 Tourenvorschläge für Tagestouren eingezeichnet und werden mit einer kurzen Beschreibung und Kilometerangabe vorgestellt.
  • Die Karte enthält Straßennamen zur besseren Orientierung und macht Angaben zu Steigungen.
  • Auch für diese neue ADFC-Regionalkarte wurde die gesamte Basiskartographie neu gezeichnet und mit einem UTM-Koordinatengitter versehen (zur Entfernungsmessung und Standortbestimmung mit GPS-Geräten). 
Kartenbild (per Mausklick zu vergrößern)

Die Beteiligten:

  • Die Karte ist erschienen im BVA Bielefelder Verlag (www.bva-bielefeld.de)
  • Herausgeber sind der ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. und der BVA Bielefelder Verlag.
  • Seit Juli 2006 sind ehrenamtlich aktive Mitglieder des ADFC Bielefeld Routen in Bielefeld und auch in Teilgebieten der angrenzenden Kreise abgefahren, haben sie bewertet und Tourenvorschläge erarbeitet. Der ADFC Bielefeld war auch in die weitere Abstimmung der Karte eingebunden. mehr
  • Ehrenamtlich aktive Mitglieder des ADFC Lippe sowie weitere engagierte Radler aus Ostwestfalen haben Routen abgefahren und bewertet.
  • Rolf Spittler (www.aube-umweltakademie.de) hat mit seinem Team zahlreiche Routen abgefahren und Tourenvorschläge erarbeitet. Zudem wurden von ihm die Rechercheergebnisse der verschiedenen „Lieferanten“ abgeglichen und digitalisiert. Er hat die schönsten Routen für die Tourenvorschläge ausgewählt, sowie die umfangreichen touristischen Informationen ermittelt.

Die Karte kostet 7,95 EUR und hier bekommt man sie:

Die Karte ist im Buchhandel und natürlich beim ADFC erhältlich. Wer die Karte im ADFC-Infoladen kauft, bekommt nicht nur eine gute Karte, sondern unterstützt damit gleichzeitig die ehrenamtliche Arbeit ADFC Bielefeld e. V.

4. überarbeitete Auflage 2013

Herausgeber: ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. und  BVA Bielefelder Verlag

© 2019 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.