Erste Bielefelder Gravel-Tour


Beschreibung

Heute steht für den ADFC Bielefeld eine Premiere an. Wir fahren mit unseren Gravel-Bikes, Crossern oder artverwandten Rädern auf der Nordseite des Teutoburger Waldes an Theenhausen vorbei Richtung Borgholzhausen und wechseln dann auf die Südseite nach Dissen. Von dort aus geht es durch die "echte" Noller Schlucht Richtung Wellingholzhausen, wo wir unsere Pause machen werden. Zurück fahren wir dann wieder auf der Südseite des Teutoburger Waldes nach Bielefeld.

Weitere Informationen

Schwierigkeitsgrad: schwer

Durchschnittsgeschwindigkeit: 19 bis 21 km/h

Die Tour enthält einige leichte Geländeabschnitte.

Einkehr

Pause in Wellingholzhausen

Termin

So, 09.06.2019, 10:00 Uhr bis
So, 09.06.2019, 15:00 Uhr

Treffpunkt

ADFC-Infoladen 

Stapenhorststraße 90

33615 Bielefeld

gegenüber vom Bürgerpark 

nächstgelegene Stadtbahnhaltestelle: Rudolf-Oetker-Halle (Linie 4)

nächstgelegene Bushaltestelle: Rudolf-Oetker-Halle (Linien 21 und 62)

Tourenleitung

Reiner Gerwin
Telefon: (05 21) 45 10 01

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 5.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
80 km
Höhenmeter:
800 m auf, 800 m ab.
gefahrene Geschwindigkeit:
19-21 km/h
Oberfläche:
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
schwer
Steigung:
bergig
Tourart:
Halbtagestour

Veranstaltender Verein

Stand: 03.02.2019, 19:26 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.