Informationen zum Radtourenprogramm des ADFC Bielefeld:

Welche Radtour ist für mich passend? - Schwierigkeitsgrade

Damit Sie die Anforderungen einer Radtour besser einschätzen können, wird der Schwierigkeitsgrad durch eine dieser vier Kategorien angegeben: 

   1. leicht - Die leichte ADFC-Radtour ist eine gemütliche und familienfreundliche Jedermann-Tour. Sie ist auch für Teilnehmer mit wenig Fahrpraxis geeignet. Kennzeichen: Kurze Strecke, überwiegend flaches Gelände, geringes Tempo (bis 15 km/h), einfache und verkehrsarme Wegführung.

   2. mittel - Bei einer ADFC-Radtour der Kategorie „mittel“ wird etwas zügiger gefahren und die Strecke kann etwas länger und/oder hügeliger sein als bei einer leichten Tour. Die Tour ist für Radfahrer mit normaler Kondition geeignet.

   3. schwer - Bei einer schweren ADFC-Radtour wird meist schnell gefahren und/oder kräftig bergauf. Oder die Strecke ist richtig lang. Die schwere Tour ist nur für geübte Radfahrer mit guter Kondition geeignet.

   4. sportlich - Die sportliche ADFC-Radtour stellt besondere Ansprüche an die Teilnehmer und eventuell auch an ihr Fahrrad. In dieser Kategorie finden Sie zum Beispiel Rennrad- und Mountainbiketouren und Touren, bei denen der Trainingsaspekt im Vordergrund steht. Eine Einkehr ist auch bei einer sportlichen Tour meistens vorgesehen.

Bei der Bewertung haben wir nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch Streckenlänge und -profil berücksichtigt. Achten Sie bitte bei den Tourenbeschreibungen auch auf die Hinweise zur Kilometerzahl (Circa-Angaben) und eventuelle Angaben über Fahrtzeit, Geschwindigkeit und Pausen.

Rufen Sie den Tourenleiter an, wenn Sie sich über die Anforderungen der Tour nicht sicher sind. Die jeweilige Telefonnummer finden Sie bei jeder Radtourenbeschreibung.

Zurück zur Touren-Übersicht

Was kostet die Teilnahme?

Den jeweiligen Tourenbeitrag finden Sie in den Tourenbeschreibungen. 

ADFC-Mitglieder nehmen kostenlos oder vergünstigt teil. 
Bitte bringen Sie Ihren gültigen ADFC-Mitgliedsausweis mit! 

Die Tourenbeiträge dienen der Finanzierung von Sachkosten der ADFC-Arbeit. Alle Mitarbeiter/innen des ADFC Bielefeld arbeiten ehrenamtlich und unbezahlt.

Zurück zur Touren-Übersicht

Was ist sonst noch wichtig? - Anmeldung, Treffpunkt, Fahrrad usw.

Anmeldung:
Eine vorherige Anmeldung ist nur bei den Touren erforderlich, in deren Beschreibung es ausdrücklich angegeben wird. 

Treffpunkt:
Der jeweilige Treffpunkt ist bei den Tourenbeschreibungen angegeben. Der Treffpunkt für Touren mit Anmeldung wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Mindestteilnehmerzahl:
Sechs Personen, wenn bei den Tourenbeschreibungen nichts anderes angegeben ist.

Wetter:
Denken Sie an Regenkleidung und bei gutem Wetter an Sonnenschutz und eine Kopfbedeckung. Die Touren finden auch bei Regen statt, jedoch nicht bei eisglatten Strassen. Die Durchführung der "sportlichen" Touren ist wetterabhängig.
Bitte setzen Sie sich im Zweifelsfall mit dem Tourenleiter in Verbindung. 

Ihr Rad:
Sorgen Sie schon zu Hause dafür, dass Ihr Rad verkehrssicher ist.
Achten Sie bitte darauf, dass das Rad auf Ihre Körpergröße eingestellt ist, dass Bremsen, Licht und Schaltung fehlerfrei funktionieren und die Reifen aufgepumpt sind und keinen "Schleich-Plattfuß" haben.
Bitte führen Sie selbst geeignetes Werkzeug und Ersatzteile (Schlauch, frisches Flickzeug) für den Pannenfall mit. 
Bitte beachten Sie, dass wir die Teilnahme an unseren Touren mit einem nicht verkehrssicheren Rad in Ihrem Interesse und im Interesse der anderen Gäste nicht gestatten können.  

Räder mit Hilfsmotor: 
Unsere Touren werden so geplant, dass die jeweilige Strecke  mit Fahrrädern befahren werden darf. 
Hierzu gehören auch so genannte Pedelecs (Tretkraftunterstützung durch Elektromotor bis max. 25 km/h, max. 250 Watt Motor-Dauerleistung, Anfahrhilfe - falls vorhanden - bis max. 6 km/h). 

Alle anderen fahrradähnlichen Zweiräder mit Hilfsmotor gelten nicht mehr als Fahrräder, sondern als Kraftfahrzeuge, z.B.
"E-Bikes" (Elektro-Mofas ohne Tretkraftunterstützung),
"S-Pedelecs" (Tretkraftunterstützung durch Elektromotor auch über 25 km/h, über 250 Watt Motor-Dauerleistung) und 
"Saxonetten" (Leichtmofas mit Benzinmotor ohne Tretkraftunterstützung). 
Diese sind allesamt (haftpflichtversicherungspflichtige) Kleinkrafträder. 

Eine Reihe von Wegen (Waldwege, Radwege, zum Radfahren frei gegebene Gehwege, fürs Radfahren in Gegenrichtung freigegebene Einbahnstraßen, für Kfz gesperrte Fahrradstraßen etc.), die für das Radfahren vorgesehen oder frei gegeben sind, und über die auch unsere Touren führen können, dürfen mit solchen Kleinkrafträdern wie auch mit anderen Krafträdern nicht befahren werden - auch dann nicht, wenn ihr Motor ausgeschaltet ist, oder wenn sie (nach früherer Rechtsauffassung) als Leichtmofas eingestuft sein sollten. 
Daher bitten wir um Verständnis dafür, dass Sie mit Kleinkrafträdern und anderen Krafträdern an unseren Touren nicht teilnehmen können

Was mitnehmen?
Bitte bringen Sie etwas Verpflegung gegen den kleinen Hunger zwischendurch und etwas zu Trinken mit. Wir empfehlen Mineralwasser oder Fruchtsaftschorle.

Verkehrssicherheit:
Bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern. 
Bitte fahren Sie sicherheitsbewusst und halten Sie die Verkehrsregeln ein, denn hierfür sind Sie selbst verantwortlich. 

Änderungen vorbehalten

Zurück zur Touren-Übersicht

Wo bekomme ich das aktuelle Heft mit den Bielefelder Radtouren?

Das Heft mit dem gedruckten Tourenprogramm des ADFC Bielefeld und weiteren Informationen rund ums Rad erscheint jährlich im März. Es ist erhältlich im ADFC-Infoladen, im Fahrrad-Parkhaus in der Radstation, in der Stadtbibliothek, in der Bielefelder Tourist-Information und in verschiedenen Fahrradgeschäften. Mitgliedern des ADFC Bielefeld bringen wir es nach Erscheinen kostenlos nach Haus. 

Zurück zur Touren-Übersicht

Wie erfahre ich von weiteren Touren?

Im Laufe des Jahres können weitere Tourenangebote hinzu kommen, die im Tourenprogrammheft noch nicht beschrieben worden sind. Von diesen erfahren Sie, wenn Sie regelmäßig unsere Internet-Seite besuchen und in die Touren-Übersicht schauen.

Zurück zur Touren-Übersicht

© 2019 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.