Aktuelles

ADFC-Fahrradfrühling 2016 in Bielefeld

02.01.16
Kategorie: Bielefeld, Aktuelles, Tourismus, Radreisen

Foto: Heinz-Gustav Dingerdissen



Foto: Heinz-Gustav Dingerdissen



Foto: Anja Gellert



Foto: Anja Gellert



Foto: Kordula Gützlag


2. bis 17.Februar 2016: Drei Diavorträge mit Praxistipps zum Reisen per Rad

Seit 25 Jahren „Fahrradfrühling“: Die Radtourenvorträge des ADFC Bielefeld in der VHS. Wie gewohnt mit lebendigen Berichten, interessanten Bildern und handfesten Informationen für Ihre nächste Radreise: Wie findet man den Weg? Wie rollt das Rad? Was gibt es unterwegs zu sehen?


Auf Radfernwegen durch die Eifel, an Saar und Obermosel

Von Aachen nach Trier auf den Radfernwegen „Vennbahn“, „Prüm“ und „Kyll“ - anschließend eine Rundtour entlang der Saar und der Obermosel

Städte mit Spuren der älteren und neueren Geschichte wie Aachen, Monschau, Trier, Saarburg und Schengen waren kulturelle Höhepunkte der Reise. Schöne Kontraste zu den Städten boten Naturerlebnisse wie die Landschaft des Hohen Venn, die Narzissenblüte, Flüsse und Weinberge. Das alles auf recht bequemen Radrouten zu erleben, gefiel den Autoren besonders.

Ein ADFC-Fahrradfrühling-Vortrag von Ingrid und Heinz-Gustav Dingerdissen

Dienstag, 2. Februar 2016, 19 bis 21 Uhr
Murnau-Saal der Ravensberger Spinnerei (VHS), Ravensberger Park 1, Bielefeld, freier Eintritt

 

Fünf-Flüsse-Radtour mit dem Zelt

Mit Rad und Zelt eine Woche unterwegs im südöstlichen Nordrhein-Westfalen und in Nordhessen.

Eder, Fulda, Werra, Weser und Diemel – diese Flüsse waren die Wegweiser für die Autoren. Ihre Fahrt mit Rad und Zelt durch Mittelgebirge, Naturparks und Fachwerkstädte bot viel Abwechslung für Augen und Beine.

Ein ADFC-Fahrradfrühling-Vortrag von Anja Gellert und Carsten Strauch

Dienstag, 9. Februar 2016, 19 bis 21 Uhr
Murnau-Saal der Ravensberger Spinnerei (VHS), Ravensberger Park 1, Bielefeld, freier Eintritt

 

Ein Sommer auf dem Rad

Neun Wochen mit dem Rad unterwegs in Italien, Deutschland, Holland und England

Einmal aussteigen und nur Rad fahren! Diese Idee nahm 2014 Form an. Die Marken und der Norden von Italien machten den Anfang, gefolgt von idyllischen Flusslandschaften in Deutschland und Holland. Eine Fähre führte von Hoek van Holland nach Ostengland mit seinen Grafschaften Essex, Suffolk und Norfolk. Typisch für diesen Teil Englands sind Herrenhäuser, kleine Dörfer, wilde Küsten und Marschland.

Ein ADFC-Fahrradfrühling-Vortrag von Kordula Gützlag

Mittwoch, 17. Februar 2016, 19 bis 21 Uhr
Murnau-Saal der Ravensberger Spinnerei (VHS), Ravensberger Park 1, Bielefeld, freier Eintritt


© 2020 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.