Suchst Du noch oder parkst Du schon? – Neue Möbel für die Altstadt!

Von Thorsten Böhm

Im Hinblick auf die Sanierung und die geplante, äußerst spartanische Neumöblierung der Altstadt hat der ADFC Standorte und Anzahl der bisherigen Fahrrad-Anlehnbügel in der Altstadt festgestellt und ermittelt, dass eine zukünftige Ausstattung mit lediglich 50 Fahrrad-Anlehnbügeln geplant ist.

Inzwischen hat der ADFC angeregt, zusätzlich zu den bislang nur im Randbereich vorhandenen und häufig überfüllten Bügeln weitere unter anderem auch im Kernbereich der Altstadt- Fußgängerzone, zum Beispiel für TAM- und Marktbesucher, aufzustellen. Die bereits heute reichlich mit Fahrrädern behängten Baumschutzgitter, die samt Bäumen der Neumöblierung zum Opfer fallen werden,weisen auf den Bedarf hin und es wird wohl auch nicht im Sinne der Stadtgestalter sein, dass zukünftige „Lichtstelen“ und Abfallbehälter diese Aufgabe übernehmen.

© 2020 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.