"Geisterradler" - ADFC Bielefeld auf WDR 2

Von Thorsten Böhm (Text und Foto)

Am 11. August 2008 beschäftigte sich der Westdeutsche Rundfunk in der Sendung "Zwischen Rhein und Weser" seines Hörfunkprogramm WDR 2 mit dem Thema "Radfahren auf linken Radwegen".

Hörerinnen und Hörer hatten die Gelegenheit, per Telefon oder E-Mail von ihren Erfahrungen zu berichten. Das Thema wurde in der Sendung unter anderem vorgestellt mit einem Statement von Claudia Matz vom Vorstand des ADFC Bielefeld. Der Rest der Sendung war allerdings wenig erhellend.

© 2020 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.