Redaktion - In eigener Sache

Um Missverständnissen in der Leserschaft vorzubeugen, weist die Redaktion darauf hin, dass es auch für die Bielefelder Radnachrichten einen Redaktionsschluss gibt. Von diesem Termin an vergeht für Layout, Druck und die Verteilung durch ehrenamtliche Helfer notwendigerweise ein gewisser Zeitraum, innerhalb dessen der Lauf der Geschehnisse den Aktualitätswert des gedruckten Wortes überholen kann.

Auch kann es sein, dass über Geschehnisse, die sich kurz vor Redaktionsschluss ereignen, über die aber nicht alle für einen seriösen Beitrag notwendigen Informationen vorliegen, erst in einer späteren Ausgabe der Radnachrichten berichtet wird.

Die Redaktion sieht hierin aber keinen Grund, die Mitglieder des ADFC Bielefeld in solchen Fällen nicht über Aktivitäten ihres Vereins zu informieren und fühlt sich durch viele positive Reaktionen seit der Neugestaltung und Erweiterung der Radnachrichten bestätigt.

© 2020 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.