Traditionelles Aktiven-Frühstück

Von Thorsten Böhm

Eine schöne Sache: Einmal im Jahr sagt der ADFC Bielefeld "Danke!" und lädt alle ein, die mit ihrer ehrenamtlichen (Hauptamtliche gibt es beim ADFC Bielefeld nicht!) Tätigkeit dafür sorgen, dass der Verein aktiv ist: Zum Beispiel als Vorstand, in der Öffentlichkeitsarbeit, als Tourenleiter oder in der Verkehrspolitik und -planung.  

Etwa 35 ADFC-Aktive trafen sich am 1. November 2009 im "Gässchen" des Historischen Museums zum Essen, Trinken, Plaudern und Lachen. Ein besonderes Dankeschön geht an die Mitarbeiter des Historischen Museums, die das "Gässchen" mit Exponaten aus der Bielefelder Fahrradhistorie gestaltet hatten und als besonderes Bonbon eine Führung veranstalteten: Durch das Schauarchiv im Keller des Museums mit seinen vielen interessanten Fahrrädern und artverwandten (Kinder-)fahrzeugen aus heimischer Produktion. Eine Schatzkammer für alle, die an Bielefelder Fahrradgeschichte und technischen Besonderheiten interessiert sind!

Bilder oben: Im "Gässchen" des Historischen Museums in Bielefeld. Fotos: Heinz-Gustav Dingerdissen (links), Thorsten Böhm 

Bild links: Leckeres Buffet auf historischer Ladentheke. Foto: Thorsten Böhm 

Bilder unten: Einführung in die Bielefelder Fahrradgeschichte und der Gang in die "Schatzkammer". Fotos: Thorsten Böhm 

 

© 2020 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.