Tourenarchiv 2013 - KV Aachen

Zeugen der Vergangenheit


Beschreibung

Steinkohlezechen prägten das Aachener Revier. Viele tausend Menschen fanden dort, in der Frühzeit des Bergbaus unter menschenunwürdigen Bedingungen, Arbeit. Beim Grubenunglück in Alsdorf am 21. Oktober 1930 fanden 271 Bergleute den Tod. Heute erinnern nur noch wenige Gebäude und Denkmäler an die Zeit des Kohleabbaus.

Weitere Informationen

Achtung: Druckfehler im ausgedruckten Radtourenprogramm 2013 (Laufrad). Dort ist die Radtour mit ca. 16 km angegeben.

Einkehr

Geplant

Termin

So, 03.11.2013, 10:00 Uhr

Tourenleitung

Heinz Backes

Heinz.Backes(..at..)gmx.de

Telefon: 0241 / 18 05 97 28 nach 19:30 Uhr

Toureigenschaften

Routenlänge:
60 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Mäßiger Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 17.06.2013, 14:49 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC Kreisverband Aachen e. V.