Tourenarchiv 2012 - KV Aachen

Zum Tag des Denkmals nach Eupen


Beschreibung

Die Fahrt nach Eupen (B), über die liebliche und leicht hügelige Wiesen- und Heckenlandschaft Ostbelgiens, bietet die Gelegenheit, Werke des Aachener Architekten Couven zu bestaunen. Während der Hin- und Rückfahrt (bei ca. 14 km) werden kurze Pausen eingelegt.

Die Strecke führt zunächst über die Vennbahntrasse nach Brand. Von dort fahren wir über Lichtenbusch, Hauset und Walhorn nach Eupen. Die Rückfahrt erfolgt über Nispert und Raeren.

Einkehr

Auf Wunsch in Eupen möglich (oder auf dem Rückweg in Raeren).

Termin

So, 09.09.2012, 11:00 Uhr bis
So, 09.09.2012, 18:30 Uhr

Tourenleitung

Maryvonne Toulemont
Telefon: 0241 / 1 69 86 65

Toureigenschaften

Routenlänge:
50 km
gefahrene Geschwindigkeit:
< 15 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Sonstiges:
Anhängertauglich
Tandem geeignet
Steigung:
hügelig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 03.01.2012, 15:21 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC Kreisverband Aachen e. V.