Tourenarchiv 2012 - KV Aachen

Trans-Eifel zum Heiligen Rock


Beschreibung

In drei Etappen führt die Tour von Aachen über die Eifel und das Venn in die Schneifel. Im hügeligen Gelände geht es durch verschiedene Flusstäler der Eifel bis zur Sauer weiter. Über Echternach führt die letzte Etappe nach Trier. Hier gibt es die Möglichkeit zu einem ausgiebigen Stadtrundgang und einen Eindruck von der 2012 stattfindenden Heilig-Rock-Wallfahrt zu bekommen, die wieder tausende Pilger nach Trier führen wird.
Rückfahrt am Abend mit der Bahn.
Tagesetappen von 50 – 85 km.
Hügeliges, teils bergige Mittelgebirgstour, eine gewisse Grundkondition ist notwendig.
Übernachtung in Bildungshäusern und Jugendherbergen in EZ und DZ.

Weitere Informationen

Die Kosten werden in den nächsten Tagen mitgeteilt. Sie können auch per E-Mail beim Tourenleiter erfragt werden

Anmeldung bis zum 15.3.12 unter rych55@gmx.de

Termin

Mo, 30.04.2012, 08:00 Uhr bis
Mi, 02.05.2012, 22:00 Uhr

Tourenleitung

Heribert Rychert

rych55(..at..)gmx.de

Telefon: 0170 / 3 20 77 57

Toureigenschaften

Routenlänge:
200 km
gefahrene Geschwindigkeit:
< 15 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
bergig
Tourart:
Mehrtagestour
Umfeld:
Industriekultur
Stadt
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Mäßiger Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 21.01.2012, 21:36 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC Kreisverband Aachen e. V.