Tourenarchiv 2011 - KV Aachen

2. Wintertour - Landmarken


Beschreibung

Anmeldung beim Tourenleiter erforderlich!!!

Landmarken sind Orientierungspunkte in der Landschaft. Es handelt sich hierbei um weithin sichtbare topographische Objekte, z. B. Abraumhalden, ehemalige Fördertürme, besonders hervorragende Kirchtürme usw. Die Wintertouren 2010/2011 werden zu solchen Landmarken führen.

Weitere Informationen

Die zweite Wintertour führt zum Indemann am Tagebau Inden. Das 36 Meter hohe Wahrzeichen gibt einen Blick frei auf das Tagebaugebiet und eröffnet einen interessanten Rundumblick.

Bei Schnee- und Eisglätte, Starkregen oder Sturm findet die Radtour nicht statt.

Geplant ist die Rückfahrt mit der Bahn ab Langerwehe. Bei stabilem Wetter erfolgt die Rückfahrt nach Aachen mit dem Rad. Allerdings verlängert sich die Radtour dann um ca. 25 km.

Teilnehmergebühr: € 1,00 Nichtmitglieder. Mitglieder frei.

Einkehr

Einkehr geplant

Termin

So, 16.01.2011, 11:00 Uhr

Tourenleitung

Heinz Backes

Heinz.Backes(..at..)gmx.de

Telefon: 0241 / 18 05 97 28 nach 19:30 Uhr

Toureigenschaften

Routenlänge:
50 km
Zusatzkosten:
Bahn
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
bergig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Industriekultur
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Mäßiger Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 12.12.2010, 12:34 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC Kreisverband Aachen e. V.