Wahlprüfsteine für die Kommunalwahl

13.08.20

Wir haben den Parteien Fragen gestellt

Am 13. September 2020 werden in Nordrhein-Westfalen wieder Kommunalwahlen stattfinden. Damit wird nach über sechs Jahren auch in Aachen ein neuer Stadtrat und ein*e neue*r Oberbürgermeister*in gewählt. Vorher gilt es aber natürlich, die Positionen der Kandidat*innen gegeneinander abzuwägen und sich zu überlegen, wo man dieses Mal seine Kreuzchen machen möchte.

Dabei wird für die Leser*innen der Luftpumpe sicher das Thema Verkehr eine Rolle spielen. Dieses Thema ist ein echter Dauerbrenner, der bei jeder Wahl wieder diskutiert wird. Durch den Radentscheid und die immer weiter fortschreitende Klimaerhitzung, für die der Autoverkehr erheblich mitverantwortlich ist, ist es jetzt aber aktuell wie selten zuvor.

Um zur Entscheidungsfindung beizutragen, haben wir – der ADFC Aachen, die Initiative Radentscheid Aachen und die studentische Initiative Uni.Urban.Mobil. – Fragen zur Verkehrspolitik formuliert. Diese haben wir acht demokratischen Parteien, die an der Wahl teilnehmen werden, gestellt und nun veröffentlichen wir hier erstmalig ihre Antworten.

Die Antworten der Parteien gibt es unter


Weitere Informationen

Links:
7006

© 2020 ADFC Kreisverband Aachen e. V.