Aktuelles

Umbau B 57 (Krugenofen): ADFC Aachen fordert sichere Radverkehrsanlagen

25.07.15
Kategorie: Aktuelles, Verkehrspolitik, Aachen

Offener Brief an die obere Straßenverkehrsbehörde bei der Bezirksregierung Köln am 15.07.2015

Bei der Diskussion über die Umgestaltung der Straße Krugenofen (B 57) in Aachen wird derzeit intensiv über Tempo 30, Radfahrstreifen und Parkplätze diskutiert. Der wichtige Aspekt der Verkehrssicherheit für Radfahrer kommt bei der Diskussion bisher jedoch zu kurz.  Aus diesem Grund haben wir einen offenen Brief an den Sicherheitsauditor für die  Verkehrssicherheit bei der Bezirksregierung Köln Herrn Dipl.-Ing. Dirk Gobbelé geschrieben.

Die Verkehrssicherheit für Radfahrer ist auch ein wichtiger Aspekt im Luftreinhalteplan, um den Modalsplit zugunsten des Umweltverbundes zu verschieben.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem offenen Brief vom 15.07.2015 des ADFC Aachen an die Bezirksregierung Köln.


© 2020 ADFC Kreisverband Aachen e. V.