ADFC lädt zum großen Fahrrad-Familien-Fest ein

Veranstaltungsort ist die Familienbande in Kamen.
Wir puzzlen uns ein Fahrrad.
Probefahren von Lastenfahrrädern

Spaß und Spiel für Jung und Alt rund ums Radfahren

Der ADFC Kreisverband Unna lädt Jung und Alt, Mitglieder und Nichtmitglieder zu einem großen Fest rund ums Radfahren nach Kamen ein. Das Fahrrad-Familien-Fest findet am 21. Juni 2020 auf dem Gelände und in Zusammenarbeit mit dem Verein Familienbande e.V. an der Bahnhofstraße 46 in Kamen statt. Der Radclub möchte mit dieser Aktion gemeinsam das Fahrrad feiern und für eine klimafreundliche und sozialverträgliche Mobilität werben.

Das Fahrrad-Familien-Fest findet in der Zeit zwischen 11 Uhr und 16 Uhr statt. Während dieser Zeit werden den großen und kleinen Besuchern vielfältige Aktionen, Attraktionen und Informationen geboten. 

  • Aktive aus dem Kreisverband bringen Juxräder mit und stellen sie zum Ausprobieren zur Verfügung. Minitandem, Tallbike oder Excenterrad sorgen für überraschende Fahrgefühle.
  • Beim Glücksrad-Drehen gibts Spannung und kleine Gewinne.
  • Speziell die kleinen RadfahrerInnen bauen Clubmitglieder den Geschicklichkeits-Parcours „URmeL“ auf und bieten ein zerlegtes Fahrrad zum Puzzeln an.
  • Für alle, die Fahrräder oder Fahrrad-Zubehörteile günstig kaufen oder verkaufen wollen, wird es einen Fahrradtrödelmarkt geben. 
  • Machen Sie eine Probefahrt auf unseren Lastenfahrrädern vom kostenlosen Radverleihs „ULF & mehr“ und lassen Sie sich über diese neue Form von Mobilität beraten.
  • An einem Informationsstand stehen Ihnen Aktive des Vereins zum Plausch und zur Beantwortung Ihrer Fragen rund ums Rad zur Verfügung.
  • Möchten Sie Ihr Rad gegen Diebstahl schützen? Wir codieren Ihr Rad? Bringen Sie das Rad, eine Kaufbescheinigung und Ihren Ausweis mit.
  • Mit Essen und Getränken werden die Besucher von den MitarbeiterInnen des Vereins Familienbande e.V. bestens versorgt.
  • Und … weitere Aktionen sind in Planung. 

Jeden dritten Sonntag im Juni findet der Aktionstag „Mobil ohne Auto“ statt. Der ADFC hat bewußt diesen Tag für das Fahrrad-Fest gewählt. Nutzen Sie das Fahrrad zur Anreise. Ein gesicherter Platz fürs Abstellen des Rades wird ausgeschildert. Viele der mittlerweile zehn Ortsverbände des Kreises Unna beteiligen sich am Fest und bieten Zubringertouren an. 

© 2020 ADFC Kreisverband Unna e. V.