Extra-Tour des ADFC Werne zur Synagoge Unna 16.01.2020

Das ungewöhnlich schöne Wetter hat eine Gruppe Radler des ADFC zu einer Extratour gelockt. Es ging.zur Synagoge Unna. Hier hat die Jüdische Gemeinde im Juli 2019 ihre neue Synagoge eingeweiht. Zuvor hatte das Gebäude der evangelischen Kirche als Gemeindesaal gedient. Der Umbau hat rund ein Jahr gedauert. Jetzt bietet er der Jüdischen Gemeinde Raum zum Beten und Feiern.

Ein Aufenthalt in einem schönen Cafe hat die überaus gelungene Tour abgerundet, die Teilnehmer waren nach 45 km zurück in Werne.

© 2020 ADFC Kreisverband Unna e. V. ADFC Werne