Aktuelles

Verkehrsunfallstatistik der Kreispolizeibehörde Unna 2019

08.03.20
Kategorie: Selm, Rad in den Medien, Sicherheit, Aktuelles

2020_Verkehrsstatistik_UN_2019_1.jpgDie Kreispolizeibehörde Unna (KPB Unna) ist für die Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, zu der auch die Sicherheit bei der Teilnahme am Straßenverkehr gehört, für die Einwohner der Kommunen Unna, Schwerte, Fröndenberg, Kamen, Bergkamen, Werne, Selm, Holzwickede und Bönen zuständig.Auf den ersten Blick ist die Verkehrsunfallstatistik eine Aufzählung verschiedener Zahlen, Daten und Fakten. Hinter diesen verbergen sich jedoch oft Einschnitte und Wendepunkte im Leben von Menschen. Acht Menschen sind im vergangenen Jahr auf den Straßen der KPB Unna bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen, 148 Menschen wurden schwer verletzt. Von jetzt auf gleich aus der Welt gerissen, hinterlässt ein Unfallopfer zahlreiche weitere Menschen fassungslos und entsetzt. Für ihre Familien und ihre Freunde, aber oft auch für die Unfallverursachenden selbst, ist die Welt nicht mehr dieselbe.

Insgesamt 1.072 Menschen verunglückten im Jahre 2019 auf den Kreisstraßen. Das sind zugleich 1.072 Gründe dafür, die polizeiliche Aufgabe der Verkehrsunfallbekämpfung mit präventiven als auch repressiven Maßnahmen aktiv weiterzuführen. Hierbei wollen wir bei den Menschen Verhaltensänderungen bewirken. Durch umsichtiges und vorausschauendes Fahrverhalten, aber vor allem durch das Beachten der Verkehrsregeln, könnten viele dieser Unfälle mit Toten und Schwerverletzten vermieden werden. Nur wenige machen sich Gedanken darüber, wie nah sich Leben und Tod sein können und dass häufig weniger als eine Sekunde entscheidend ist. Das Bewusstsein zur Verpflichtung für ein verantwortliches Fahren im Straßenverkehr ist noch nicht bei allen Verkehrsteilnehmern angekommen.Fehlverhalten kann man abstellen. Wenn jeder bei sich damit anfängt, werden unsere Straßen sicherer.Die Polizei des Kreises Unna wird auch in diesem Jahr ihren Teil dazu beitragen, die Sicherheit im Straßenverkehr weiter zu verbessern.

Herzliche Grüße

Stephan Werning
(Polizeirat • Leiter der Direktion Verkehr)

2020_Verkehrsstatistik_UN_2019.jpg [Verkehrunfallstatistik Unna 2019] 2020_Verkehrsstatistik-2019_Diagramm_01.jpg
Quelle: Verkehrsunfallstatistik Unna 2019
Diagramm: Reiner Sdunowski (ADFC Selm)

[Diagramm]

© 2020 ADFC Kreisverband Unna e. V. ADFC Selm