Jubiläumsgottesdienst in Hagedorn

Bei wahrlich traumhaften Frühsommerwetter starteten zahlreiche Radgruppen sternförmig zum 10. Kreis-Radler-Gottesdienst zur Hagedorner Kirche.

Aus Löhne, Herford, Enger und Bünde folgten insgesamt 125 Teilnehmer dem Aufruf zu diesem besonderen Event.

Allein aus Enger fuhren unter der Leitung von Hans-Hermann Göhner ca. 40 Radler über ruhige Wege zum gemeinsamen Treffpunkt an der wunderschönen Kirche in Hagedorn. Dort wurden wir von Frau Pastorin Ulrike Schwarze herzlichst empfangen. Mit einem außergewöhnlichen Gottesdienst überraschte Frau Schwarze alle Teilnehmer, zudem gab es für jeden Radler eine kleine Erinnerung.

Es war ein fröhlicher bunter Gottesdienst, der allen sehr gut gefiel.
Im Anschluss durften wir uns bei Kaffee und leckerem Butterkuchen für die Rückfahrt stärken.

Herzlichen Dank an die Organisatoren und an die freiwilligen Helfer der Kirchengemeinde Hagedorn.

Start an der Sparkasse Enger
125 Teilnehmer warten gespannt auf den Gottesdienst
 

© 2020 ADFC Kreisverband Herford e. V. Ortsgruppe Enger