Alt Kaster: Perle der Erft


Beschreibung

Der Charakter dieser Tour wird geprägt durch weite Felder, einsame Sprengel und Dörfer. Unser Ziel, Alt Kaster, trägt seinen Beinamen „Perle der Erft“, völlig zu Recht. Verschont vom Tagebau, hat ein kleiner, historischer Ortskern mit denkmalgeschützten Häusern, Burg und Stadtmauer überlebt. Hier ist Zeit für einen Rundgang, Kaffee, Pfannkuchen und mehr, bevor es wieder heimwärts geht.

 

Ein Zustieg ist in Erkelenz am Markt um ca 10:45h möglich!

Empfohlener Endpunkt für Teilnehmer aus Erkelenz: Tenholt, Am Wahnenbusch, Bahnüberführung. Diese verkürzte Strecke hat eine Länge von 55 KM.

 

Bei unsicherer Wetterlage bitte unbedingt rückversichern, ob die Tour stattfindet!

Einkehr

Einkehr in Alt Kaster vorgesehen, Verpflegung und Getränke für unterwegs werden empfohlen.

Termin

Sa, 16.06.2018, 09:15 Uhr

Treffpunkt

Volksbank Heinsberg, Siemensstr. 5, Heinsberg

Tourenleitung

Hartmut Schiszler

hartmut.schiszler(..at..)adfc-hs.de

Telefon: 015168119522

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 0.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
100 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
mittel
schwer
Tourart:
Tagestour
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 04.02.2018, 12:51 Uhr

Zurück

© 2018 ADFC Kreis Heinsberg