Herzlich willkommen beim ADFC-Kreisverband Paderborn e.V. 

Wir sind ein Interessenverband für Radfahrer im Kreisgebiet Paderborn.

Unser Ziel ist die Förderung des Radverkehrs und die Freude am Radfahren.

Voraussetzung dafür ist eine zusammenhängende sichere Radfahrinfrastruktur und ein auf die persönlichen Bedürfnisse angepasstes Fahrrad. Für diese Ziele setzen wir uns auf lokaler Ebene ein. Überregionale und bundesweite Aufgabenstellungen werden von unserem NRW Landesverband in Düsseldorf und unserem ADFC Bundesverband wahrgenommen

Wir lieben das Radfahren und möchten weitere Menschen von den Vorzügen dieses Verkehrsmittels im Alltag und im Freizeitbereich überzeugen.

Über die Button auf der linken Seite gelangen Sie zu  verschiedenen Themenbereichen rund um das Radfahren.

Vielleicht von Interesse:

  • Der ADFC ist beteiligt an der Internetseite radalarm.de/routen. Dort sind Routen zu finden die 4 Kriterien für Fahrten von Stadtteilen nach Paderborn erfüllen. Zügig, abseits des großen Verkehrs, NOx und Partikel reduziert, für alle Rädertypen geeignet.

Unsere nächste Veranstaltung

A c h t u n g:   Unter Einhaltung der derzeitigen CORONA - Beschränkungen kann der ADFC  geführten Radtouren anbieten. Es besteht derzeit eine Beschränkung der Teilnehmerzahl bis zehn Personen, eine Anmeldung ist zwingend notwendig unter Tel.015174385792.

 

Neu:  Die Touren starten, wenn nicht anders angegeben,  am Rathaus Paderborn. Das Veranstaltungsprogramm wird ständig fortgeschrieben. Es kommen neue Touren hinzu und in seltenen Fällen können sich Termine auch verschieben. Deshalb ist es sinnvoll, dass vor einer Aktion immer eine Überprüfung auf dieser Seite durchgeführt wird. Bei Fragen zu den Touren oder z.B. bei unsicherem Wetter können Sie uns anrufen: Tel. 015174385792

Die letzten Touren vor der Winterpause

Liebe Mitglieder und Freunde des Radfahrens, 
in dieser Woche finden die letzten Radtouren des ADFC-Kreisverbandes Paderborn e.V. vor der Winterpause statt. 
Am kommenden Donnerstag startet noch einmal eine Feierabendtour um 19:00 Uhr am Rathaus in Bad Lippspringe. An dieser Stelle möchte ich meinen Dank für den unermüdlichen Einsatz der Tourenleiterin, Franziska Dobias, aussprechen. 
Die  Abschlusstour für dieses Jahr  bildet eine Radtour durch den herbstlichen Wald rund um Neuenbeken und Altenbeken. Diese Tour startet am Sonntag, den 01.11.2020, um 14:00 Uhr an der Kirche in Neuenbeken und richtet sich wegen der vielen Steigungen (470 Höhenmeter auf einer Länge von 27 km) an Radfahrer mit einer sehr guten Kondition oder an E-Bike-Fahrer.  Da die Strecke in einigen Bereichen auch auf Waldwegen verläuft, sollten die benutzten Räder über eine Reifenbreite von mindestens 37 mm verfügen. Bei dieser Tour, für die eine Anmeldung beim Tourenleiter notwendig ist (017655519945), sind nur noch wenige Plätze frei.

Tourenprogramm 2021

Wir möchten auch im Jahr 2021 ein attraktives Tourenprogramm bieten und suchen dafür weitere Tourenleiter. Wer sich hier noch unsicher fühlt, kann sich trotzdem melden. Wir bieten bei der Ausgestaltung und Durchführung von Fahrradtouren alle möglichen Hilfen und entstehende Kosten im Rahmen der Tourenleitung können nach Absprache vom Verein übernommen werden.

Aktuelles aus NRW

Lastenrad ist mit dabei: 1,5 Millionen Euro für „intelligente Verteilzentren“

02.11.20

Nordrhein-Westfalen will, dass der Güter- und Lieferverkehr in den Innenstädten sauberer wird. Darum unterstützt das Land Unternehmen und Hochschulen, die innovative Citylogistik-Konzepte entwickeln.

© 2020 ADFC Kreisverband Paderborn e. V.