Geführte Radtour

Bahntrassenradeln im Ruhrgebiet


Beschreibung

Mit dem Zug fahren wir bis Oberhausen-Sterkrade. Hier beginnt der gut ausgebaute Radweg auf der Trasse der ehemaligen HOAG-Bahn. Wir radeln einen Rundkurs durch das Ruhrgebiet entlang an stillgelegten Zechen, denkmalgeschützten Fördertürmen und Zechensiedlungen. Rückfahrt mit dem Zug bis Düsseldorf-Benrath.

Weitere Informationen

Teilnehmerzahl begrenzt auf max. 10 Radler/innen

Einkehr

ist geplant

Termin

Sa, 04.07.2020, 08:30 Uhr
Anmeldung bis 30.06. 2020

Treffpunkt

Bahnhof Benrath

Heubesstr. 23

40597 Düsseldorf

Tourenleitung

Marlies Klaus

marlies.klaus(..at..)adfc-langenfeld.de

Telefon: 0175-6928245

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 4.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
80 km
Streckencharakter:
leicht
Zusatzkosten:
Fahrtkosten mit der Bahn werden umgelegt.
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
flach
Tourart:
Tagestour

Veranstaltender Verein

Stand: 10.02.2020, 10:45 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC ADFC im neanderland