Deilbachradweg zwischen Nierenhof und Kupferdreh

Der Deilbachradweg zwischen Nierenhof und Kupferdreh wurde am 6. Juli 2018 offiziell eröffnet. Die wichtige und lang ersehnte Verbindung ist damit zwar noch nicht vollständig umgesetzt, aber die gröbsten Arbeiten sind bereits erledigt, damit dem Fuß- und Radfahrvergnügen noch in diesem Sommer nichts entgegen stehen wird.

Die Gesamtdistanz zwischen Kupferdreh und Velbert-Nierenhof beträgt ca. 5 km und lässt sich weitestgehend steigungsfrei bewältigen. Auch hat man hier nicht mit dem motorisierten Individualverkehr zu kämpfen. Lediglich ab Essen-Deilbachtal fährt man wieder über reguläre Nebenstraßen. Dies ist jedoch nicht zu vergleichen mit der gefährlichen Kohlenstraße.

Offizielle Eröffnung des Deilbachradweges am 6. Juli 2018

 

Kurze Fahrt über den Deilbachradweg

Impressionen Stand 27. Mai 2018

Der Beginn des Radweges bei den Wieland-Werken
Schöne Streckenführung
Die Brücke über den Deilbach
Restarbeiten sind noch notwendig
Der Blick zurück
Entlang der Gleise
Hier hätte wohl was eingesetzt werden sollen
Hier fehlt auch noch etwas
Work in progress
Endstation an der alten Ziegelei
Deutliche Ansprache
 

 

 

© 2019 ADFC ADFC im neanderlandOrtsgruppe Velbert