Der ADFC Velbert ist eine Ortsgruppe des ADFC im neanderland, Kreisverband Mettmann e.V.


Langenberg
Velbert
Neviges

 

Wir setzen uns für die Interessen der Fahrradfahrer in Velbert mit seinen Stadtteilen ein.

Wir sind parteipolitisch neutral, aber parteiisch, wenn es um die Interessen radfahrender Menschen geht. 

Unsere Mitglieder sind haftpflicht- und rechtschutzversichert, wenn sie mit dem Rad, dem öffentlichen Personennahverkehr oder zu Fuß unterwegs sind. Sie erhalten darüber hinaus kostenlos sechsmal im Jahr die Zeitschrift "Radwelt"

Wir sind eine Verbraucherschutzorganisation

Unser Bundesverband in Bremen hat ein waches Auge auf alles, was die Fahrradindustrie herstellt. Er mischt sich ein, wenn es darum geht, die Qualität der Produkte zu verbessern; immer im Interesse der Verbraucherinnen und Verbraucher. 

Wir sind Umweltfreunde

Wir setzen uns für eine ökologisch vernünftige Verkehrsmittelwahl ein. Immer wenn es Alternativen gibt, sollte das Auto stehenbleiben. 

Das haben wir bisher erreicht

  1. Konstantes, attraktives und umfangreiches Angebot an Fahrradtouren
  2. Regelmäßige Termine für die Fahrradcodierung mit einem High-Tech-Codiergerät
  3. Durch den ADFC Velbert gesponserte Fahrradständer an der Villa B
  4. Mitwirken in der Rad- und Fuß-AG der Stadt Velbert

Unsere zukünftigen Aufgaben für den Radverkehr in Velbert

  1. Für mehr Akzeptanz bei Autofahrern und Fußgängern sorgen und ein gemeinsames Miteinander fördern.
  2. Barrieren für Radfahrer in der Stadt abbauen.
  3. Mehr (und bessere) Abstellmöglichkeiten für Fahrräder in der Stadt.

© 2018 ADFC ADFC im neanderlandOrtsgruppe Velbert