Fahrradcodierung bei Saisoneröffnung Panoramaradweg

04.04.19
Kategorie: Velbert, Aktuelles
Modernes Codiergerät

Modernes Codiergerät


Am Sonntag, 14. April, findet die Saisoneröffnung auf dem Panoramaradweg Niederbergbahn statt. Kostenlose Codierung für Neumitglieder.

Wichtig: Entgegen der Meldung im Super Tipp ist die Fahrradcodierung nur für Neumitglieder am Aktionstag kostenlos. Sonst ist ein kleiner Selbstkostenbeitrag fällig (siehe unten).

Der ADFC Velbert ist mit einem Informationsstand auf dem Aldi-Parkplatz in Tönisheide vertreten. Hier haben Fahrradbesitzer, von 12 bis 16 Uhr, Gelegenheit, ihre Räder codieren zu lassen. Das Prinzip basiert auf einem von der Polizei entwickelten Codierverfahren, bei dem auf den Rahmen des Fahrrades ein personenbezogener Code eingraviert wird.

Polizei oder Fundbüro erkennen anhand des Codes sofort den Eigentümer des Fahrrades und können ihn im Falle eines Diebstahls informieren. Zum Codiertermin müssen der Personalausweis und der Kaufbeleg (falls vorhanden) mitgebracht werden. Wichtig: Bei Pedelecs ist unbedingt der Schlüssel für den Akku mitzubringen.

Für die Codierung wird ein  Selbstkostenbeitrag in Höhe von 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinderräder bis 20 Zoll erhoben. ADFC-Mitglieder zahlen jeweils die Hälfte. Für Neumitglieder, die am Tag der Codieraktion in den ADFC eintreten, ist die Codierung kostenlos.

Für den reibungslosen Ablauf ist eine vorherige Anmeldung bei Antonie Hoffmann (Tel: 02051 23123, werktags von 17-20 Uhr) notwendig. Wir empfehlen vorab den Codierauftrag im Internet (codieren.adfc-im-neanderland.de) auszufüllen und mitzubringen. Bei vollständig ausgefülltem Codierauftrag gibt es einen Nachlass von 1 Euro und die benötigte Zeit für die Codierung verkürzt sich erheblich. Alle weiteren Informationen finden Sie ebenfalls auf der verlinkten Webseite.

Wer ADFC-Mitglied werden möchte, hat am Aktionstag Gelegenheit, eine vergünstigte Einstiegsmöglichkeit für nur 19,50 Euro, statt 56 bzw. 68 Euro, im ersten Jahr abzuschließen.


Weitere Informationen

© 2019 ADFC ADFC im neanderlandOrtsgruppe Velbert