Tourenvorschau für die folgenden Jahre

Die Tourenleiter machen sich zum Teil schon sehr frühzeitig Gedanken über mögliche Touren und planen entsprechend.

Damit die Teilnehmer/innen sich auf diese Planungen einstellen und Rückmeldung an die Planer geben können, werden hier erste Hinweise auf diese Planungen gegeben.
Es ist von den Tourenleitern ausdrücklich erwünscht, eine Meinung dazu abzugeben.

Für Touren, die nicht auf Resonanz stoßen, kann man/frau sich den Aufwand sparen. Die Tourenleiter nehmen gerne Hinweise und Interessensbekundungen an.


Tourenplanung für 2021

Einige Touren für das Jahr 2021 (z.B. ins Nördlinger Ries, nach Stralsund und in die Schwanenstadt Kleve) sind im Tourenportal schon verfügbar.

Sie können gebucht werden.


Ideen für 2022

Planung von Burkhard Imm und Dieter Wilke

Nachdem die Planung der Radreisen für das Jahr 2021 der beiden Tourenleiter Burkhard Imm und Dieter Wilke abgeschlossen ist und die Touren im Tourenportal zur Verfügung stehen (also auch schon buchbar sind!), machen sie sich gerade Gedanken über weitere Ziele.
Es gibt ja so viele schöne Landschaften in Deutschland und im direkten Nachbarland.
Überlegt wird über Kombinationen wie:

  • Nord/Süd
  • Ost/West
  • Deutschland/Ausland

Bis jetzt gibt es Zielvorstellungen wie:
Wernigerode am Harz, Radebeul an der Elbe, Osnabrücker Land/Bramsche, Holländische Hansestädte, Maingebiet um Seligenstadt, Wendland an der Elbe, Saale (Umgebung von Naumburg)

Man könnte das so weiter aufzählen. Favorit ist im Moment Wendland und Holländische Hanse.
Alle sind diesmal Ziele, die mal nicht mit einer langen Anreise verbunden sind.

© 2020 ADFC ADFC im neanderlandOrtsgruppe Ratingen