Radwegebau und Warnsysteme in der kommunalen LKW-Flotte

23.12.18
Kategorie: Ratingen

einige Anträge der Fraktionen zum Thema Fahrrad

Zur Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und demografische Entwicklung am Donnerstag, 20. September 2018, um 16:00 Uhr

im Freizeithaus, Erfurter Straße 37, Ratingen

gab es unten stehenden Antrag

und zur Sitzung des Haupt-, Finanz-und Wirtschaftsförderungsausschusses des Rates der Stadt Ratingen am Dienstag, 25. September 2018, um 16:00 Uhr

im Freizeithaus, Erfurter Straße 37, Ratingen 

wurden nachstehende Anträge aus den Fraktionen eingereicht:

Ergebnis:

Ergebnis:

Dazu passend "STOPPT DAS TÖTEN VON RADFAHRER*INNEN"!!

Mal sehen ob die Zielsetzungen für ein fahrradfreundliches Ratingen ernst genommen werden!

Aktualisierung vom 21. Dez. 2018:

Auszug aus der Rheinischen Post

Senior wird von Müllwagen überrollt und stirbt

Schwere und oft tödliche Unfälle mit Lastwagen rufen nach neuen Sicherheitsstandards. Die Stadt Langenfeld hat ihre Entsorgungsfahrzeuge beispielsweise mit einem neuartigen 360-Grad-Kamera- und Sensorensystem ausgerüstet. Ein Unfall eineinhalb Jahre zuvor hatte den Ausschlag gegeben: Eine Radlerin war unter ein abbiegendes Müllauto geraten: Glücklicherweise wurde nur das Vorderrad des Drahtesels überrollt. Die städtische Müllabfuhr in Langenfeld hat sechs der sieben großen Müllfahrzeuge mit einem hochmodernen Kamera- und Warnsystem ausgestattet. Es ist ein Pilotprojekt mit der Firma Bosch, das bundesweit Schule machen könnte. Etwa 20.000 Euro hat der Betriebshof für die Ausstattung der Fahrzeuge mit dem Bosch-System bezahlt. Ermöglicht wird der 360-Grad-Blick durch vier kleine Weitwinkel-Kameras, die an der oberen Kante des Fahrzeugs angebracht sind, je eine an jeder Seite.

Aus den Aufnahmen generiert ein Computer das Rundum-Bild. Eine Abstandsgrafik erscheint beim Einschalten des Rückwärtsgangs: Kästchen in Grün, Gelb und Rot auf dem Bildschirm markieren je einen Meter Raum hinter dem Fahrzeug. Gerade für den „Lader“ – den Mitarbeiter, der das Auto nach den Mülltonnen greifen lässt – bietet die Heckkamera zusätzliche Sicherheit.

https://rp-online.de/nrw/staedte/ratingen/ratingen-hoesel-senior-wird-von-muellfahrzeug-ueberrollt_aid-35270747


© 2019 ADFC ADFC im neanderlandOrtsgruppe Ratingen