Codiertermine des ADFC im neanderland

Zur Zeit organisiert und strukturiert der ADFC im neanderland ein Codierteam, das für den gesamten Kreisverband Termine anbieten wird.
Es ist allerdings problemlos möglich, Termine in anderen Ortsgruppen in Anspruch zu nehmen.

Einige Hinweise

Was bedeutet Codierung?
Es wird eine eine Nummer in Ihr Rad geprägt, die Ihren Namen und Ihre Adresse verschlüsselt.
Sollte die Polizei z.B. ein gestohlenes Rad finden, kann sie an Hand des Codes den/die Eigentümer/in finden und benachrichtigen. Da codierte Räder nicht unter der Hand verscherbelt werden können, werden sie deutlich seltener gestohlen.

Besser und ausführlicher finden Sie die Codierung hier beschrieben.

Preis für alle Radtypen: 6,- €

Wer am Tag der Codierung Mitglied wird, bekommt die Codierung natürlich umsonst, dies gilt auch für die Familienräder.

 

Codierung gegen Fahrradklau.

Für die Codierung bringen Sie bitte den Kaufbeleg und Ihren Personalausweiss mit, um zu beweisen, dass es sich um Ihr Rad handelt.

wann wird wo codiert

18.10.2018 - 31.12.2018

Keine Ereignisse gefunden.

© 2018 ADFC ADFC im neanderlandOrtsgruppe Erkrath