Krankentransport in Uganda

27.12.09
Kategorie: Mobilität, Aktionen

Ein Krankenanhänger, den der ADFC Erkrath geponsert hat


In Uganda ist das Fahrrad eines der wichtigsten Transportmittel. Der ADFC Erkrath hat Spendengelder gesammelt für einen Krankentransporter.

Mit FABIO haben wir eine Partnerorganisation in Uganda, die wir gerne bei Ihrer Arbeit unterstützen. Hier haben wir den Kauf eines Anhängers für den Krankentransport unterstützt. Unsere persönlichen Kontakte zu der Organisation helfen uns direkt dort zu helfen, wo es passt und in unserem Rahmen möglich ist. Wir bedanken uns auch bei unseren Unterstützern.

 

 


© 2019 ADFC ADFC im neanderlandOrtsgruppe Erkrath