Radthemen in den Medien

ADFC MK informiert nun auch per Newsletter

16.04.15
Kategorie: Rad in den Medien, Märkischer Kreis, Aktuelles

Was geht ab in Sachen Radverkehr und Fahrrad im MK? - Wir haben die Anworten!

Nun ist es endlich soweit! Bereits seit Jahren produzieren andere Kreisverbände erfolgreich eigene Vereinszeitschriften, in denen sich die Leser rund ums Radfahren und Aktionen des Fahrradclubs informieren können. Uns fehlen für eine Printausgabe schlicht und einfach die Ressourcen, obwohl es mitunter viel zu berichten gibt.

Das neue Newslettersystem, dass uns freundlicherweise vom Landesverband NRW Dank Ihrer Mitgliedsbeiträge zur Verfügung gestellt wird, macht es uns nun möglich, Sie regelmäßig auf dem Laufenden zu halten. Somit bieten wir einen tiefen Einblick in unsere ehrenamtlichen Tätigkeiten, die Sie teils durch Ihre Mitgliedsbeiträge und Spenden unterstützen.

Und wer weiß? - Vielleicht können wir Sie ja durch unsere Informationen im Newsletter dazu motivieren, uns aktiv zu unterstützen. Das würde uns riesig freuen. Vor allem im Südkreis suchen wir noch händeringend Freiwillige, die Radtouren anbieten und/oder sich bei Politik und Verwaltung für die Rechte der Radfahrer einsetzen. Aber auch im kleineren Rahmen nehmen wir Ihre Unterstützung gerne an. Unterstützen Sie uns beim Auf- und Abbau und/oder Betreuung von Infoständen, geben Sie uns gerne Tipps für Inhalte der nächten Newsletter-Ausgaben. Gerne willkommen sind immer Touren- und Reiseberichte, die unsere Leser interessieren könnten. Aber auch Radfahr-Themen in den örtlichen Zeitungen nehmen wir gerne in unsere Datenbank auf.

Egal, ob aktiv oder passiv - wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Spaß und gute Unterhaltung mit unserem Newsletter.

Zum aktuellen Newsletter

Zur Anmeldung

Zum Newsletter-Archiv


© 2021 ADFC NRW e. V.