Radthemen in den Medien

Die Gewinner des Deutschen Fahrradpreises 2020

02.03.20
Kategorie: Aktuelles, Presse, Rad in den Medien, Verkehr, Tourismus

Eine Fahrradstation, Barrierefreiheit im Radtourismus und deutsch-niederländische Studierenden-Workshops: Das sind die Gewinnerprojekte des Deutschen Fahrradpreises 2020. Aufbruch Fahrrad wurde mit dem zweiten Platz geehrt.

Leezen-Kurier 131. Ausgabe-Frühjahr 2020

28.02.20
Kategorie: Aktionen, Aktuelles, Münster, Presse, Rad in den Medien

Lesen Sie die 131. Ausgabe des größten Fahrrad-Magazins des Münsterlandes mit folgenden Beiträgen: Leezenlokal kommt Heimattour mit Ministerin Interview mit Reinhard Schulte Mit dem Rad zur Arbeit

Fahrradstrassen

22.02.20
Kategorie: Gelsenkirchen, Aktuelles, Rad in den Medien, Verkehr

Was sind Fahrradstraßen und gibt es welche in Gelsenkirchen?

Bundesrat stimmt StVO-Novelle zu

18.02.20
Kategorie: Aktuelles, Presse, Kreisverbände, Verkehr, Rad in den Medien

Voraussichtlich Mitte März soll die Änderung der StVO in Kraft treten. Der Bundesrat hatte der Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung am Freitag (14.02.2020) mit einigen Änderungen und Ergänzungen zugestimmt. Zum Beispiel für das...

2020 – ein historischer 14. Februar Radtag?

14.02.20
Kategorie: Rad in den Medien

Am 14.02.2020 verabschiedete der Bundesrat die Novelle zur Straßenverkehrsordnung. Speziell die Förderung des Radverkehrs stand dabei im Mittelpunkt. Endlich alles gut für Radfahrer in Deutschland? Nein, es geht jetzt erst...

ADFC appelliert an Länder für fahrradfreundliche StVO

13.02.20
Kategorie: Aktuelles, Verkehr, Presse, Rad in den Medien

Am Freitag (14.02.) soll der Bundesrat über eine Reform der StVO abstimmen. Der Fahrradclub ADFC weist neue Änderungsvorschläge zur Straßenverkehrs-Ordnung als kleingeistig zurück.

14. Februar: "Winter bike to work day!"

06.02.20
Kategorie: Aktuelles, Rad in den Medien, Verkehr, Kreisverbände, Gesundheit

Ab aufs Rad. Mit dem Rad zur Arbeit - bei Wetter und Wetter. Wer täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit pendelt, ist durchschnittlich zwei Tage pro Jahr weniger krank als Auto- und ÖPNV-Nutzer.

Polizei warnt: Diebstähle von Taschen aus Fahrradkörben – mindestens eine Tat pro Tag

29.01.20
Kategorie: Rad in den Medien, Münster, Münster (OG)

Seit Ende Oktober 2019 wurden in Münster mehr als 100 Taschendiebstähle aus Fahrradkörben zur Anzeige gebracht. Die Täter sind ganztägig unterwegs. Meist zu Fuß. Sie nutzen die günstige Gelegenheit, Handtaschen und Rucksäcken...

Nachtrag aus 2019: Heimatministerin radelt mit ADFC-Aktiven im Westmünsterland

23.01.20
Kategorie: Tourismus, Rad in den Medien, Radtouren, Bocholt, Borken

Es ist schon ein paar Tage her seit die „Heimatministerin“ von NRW – Hand auf’s Herz, wer kennt ihren Namen? – eine Fahrradtour durch unser Bundesland gemacht hat, eben um die Heimat besser kennenzulernen. Und mit den Menschen...

Nominiert für den deutschen Fahrradpreis: Die Volksinitiative ‚Aufbruch Fahrrad‘

20.01.20
Kategorie: Aktuelles, Verkehr, Mobilität, Verkehrspolitik, Rad in den Medien, Presse, Aktionen

Es ist offiziell - die 206.687 Unterschriften starke Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“ wurde vergangenen Freitag für den deutschen Fahrradpreis im Bereich ‚Kommunikation‘ nominiert.

© 2020 ADFC NRW e. V.