Velo-city 2013 fand in Wien statt

11.10.13

2014 wird Adelaide in Australien Gastgeber sein.

Der weltweit wichtigste Radverkehrskongress, die Velo city global, fand 2013 in Wien statt, 2014 wird Adelaide in Australien Gastgeber sein. Das verkündete der Europäische Radfahrerverband (ECF). Damit setzten sich die beiden Städte gegen Bewerber wie Rio de Janeiro in Brasilien oder Nantes in Frankreich durch.

In Wien werden etwa sechs Prozent aller Wege auf dem Fahrrad zurückgelegt, Adelaide hat einen Radverkehrsanteil von einem bis zwei Prozent. Beide Städte haben ambitionierte Programme aufgelegt, um den Radverkehr attraktiver zu machen.

Die nächste Velo city-Konferenz findet vom 26-29. Juni 2012 im kanadischen Vancouver statt. Der ECF erwartet etwa 1.000 Teilnehmer aus den Bereichen Verkehrsplanung, Politik und Industrie. Auch der ADFC wird mit Vertretern aus Vorstand und Geschäftsführung vor Ort sein.

>> www.ecf.com


© 2020 ADFC NRW e. V.