Ausstellung FAHR RAD! noch bis 2.9.2018 in Frankfurt

06.08.18
Kategorie: Tourismus, Verkehr, Aktuelles

Monk Mackenzie Architects: Lightpath – Te Ara I Whiti, Auckland/Neuseeland, 2016 Foto: Monk Mackenzie Architects


Fahrrad First! Eine Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum zeigt fahrradgerechte Stadtplanung vom Ruhrgebiet, über die Niederlande bis nach New York City.

Wie muss eine fahrradfreundliche Stadt aussehen? Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt zeigt acht Fahrradstädte mit vorbildlichen Lösungsansätzen unter dem Titel "FAHR RAD - Die Rückeroberung der Stadt".

Um die Lebensqualität in unseren dicht bebauten Städten zu erhalten und weiter zu verbessern, braucht es mehr Raum auf Straßen und Plätzen, mehr Grün- und Freiflächen. FAHR RAD! zeigt, wie eine Stadtentwicklung aussehen kann, die in Zukunft noch mehr Menschen auf das Rad lockt – und wirbt mit Projekten aus aller Welt für diese sanfte Rückeroberung der Stadt. In den Fokus gerückt werden Städte wie Kopenhagen, New York, Karlsruhe und Oslo. Sie zeigen auf, wie der Weg zu einer nachhaltigen und sozialen Stadt auch über die Planungen für eine fahrradgerechte Stadt führen kann.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 02. September 2019.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

 


© 2018 ADFC NRW e. V.