Das Fahrrad

Überprüfen Sie bitte vor jeder Fahrt Ihr Rad! Sind die Reifen noch in Ordnung? Sind alle Schrauben fest? Sind Bremsen und Schaltung leichtgängig und korrekt eingestellt? Ist es verkehrssicher? Es muss in jedem Fall den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen!

Die Ausrüstung

Regenbekleidung - kein Schirm! - ist selbstverständlich. Eine Sonnenbrille bietet auch Schutz vor Insekten. Zusätzlich sollten Sie eine Luftpumpe, einen passenden Ersatzschlauch und das wichtigste Werkzeug immer dabeihaben.

Die Verpflegung

Wenn unsere Tourenleiter/innen den Besuch einer Gaststätte eingeplant haben, finden Sie einen Hinweis im Programm. Andernfalls sollten Sie von Selbstverpflegung ausgehen. In jedem Fall empfiehlt es sich, eine Kleinigkeit zu essen und ausreichend zu trinken mitzunehmen, da wir meist abseits von Einkaufsmöglichkeiten unterwegs sind.

Das Wetter

... kann uns nicht schrecken! Die Touren finden auch bei Regen statt. Unter Umständen wird die Fahrtroute dann etwas verkürzt.

Der Teilnehmerbeitrag

Mitglieder des ADFC fahren kostenlos mit. Für Nichtmitglieder gilt folgende Regelung: Erwachsene zahlen 3,- Euro pro Person  (Halb- / Tagestouren) und 2 Euro pro Person (Feierabendtouren). Teilnehmer bis 18 Jahre fahren kostenlos mit. Sollte ein Reisepreis in der Tourenbeschreibung speziell ausgewiesen sein, entfällt der Teilnehmerbeitrag. Bei Touren mit Anmeldung ist der Teilnahmebeitrag sofort zu entrichten. Eine Rückzahlung nicht möglich.

Dieser Beitrag kommt ausschließlich der Arbeit des ADFC Münster/Münsterland zugute; die Tourenleiter üben ihre Tätigkeit weitgehend ehrenamtlich aus. Anfallende Eintrittsgelder, Fahrkarten etc. sind in diesem Teilnehmerbeitrag nicht enthalten.

Änderungen

Falls sich gegenüber diesem Programm Änderungen ergeben, werden diese in der örtlichen Presse bekannt gegeben. Sie sollten deshalb auch die dortigen Veranstaltungshinweise beachten. Außerdem können Sie sich in der ADFC-Geschäftsstelle in Münster oder bei den entsprechenden Tourenleitern  erkundigen.

Besonderer Hinweis

Für alle Teilnehmer gilt die Straßenverkehrsordnung!

Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr. Weder der ADFC noch die einzelnen Tourenleiter können für Schäden, Unfälle und dergleichen haftbar gemacht werden. Befolgen Sie bitte die Anweisungen der Tourenleiter. Sie dienen der Sicherheit der Teilnehmer und dem ordnungsgemäßen Ablauf der Fahrt.

© 2014 ADFC Kreisverband Münster/Münsterland e. V.

NRW-blog